Hygiene

Im Erdgeschoss befindet sich das Badezimmer. Es steht eine elektrische Hub-Badewanne zur Verfügung, die mit einem modernen Lifter ausgestattet ist, so dass sowohl für Bequemlichkeit als auch für Sicherheit gesorgt ist. Sie können sich in einen "Badeplan" eintragen lassen, wenn Sie regelmäßig baden möchten (statt duschen). Sie können Ihre Wünsche diesbezüglich dem Pflegepersonal mitteilen.

Benötigen Sie Inkontinenzartikel (Windelhöschen, Einlagen etc.), so bekommen Sie diese nun vom Heim. Ihr Hausarzt stellt dafür jährlich eine "Inkontinenzbescheinigung" aus. Versicherte der AOK werden zur Zeit durch eine von der AOK bestimmten Firma monatlich mit Inkontinenzprodukten beliefert.

Wir versorgen alle unsere Bewohner mit besten hygienischen Produkten aus dem Fachhandel. Bei Sonderbedürfnissen und Wünschen, die nicht mit im medizinisch- oder pflegerischem Standard enthalten sind (z.B. spezielle Pflegeprodukte oder Kosmetikartikel), sind wir gerne bei der Besorgung hilfsbereit. Diese müssen für den Bewohner oder Patienten als unbedenklich eingestuft werden. Die Zahlung hierfür übernehmen die Bewohner selbst.

Unsere Friseurin: Frau Petra Salge
Frau Salge kommt nach Absprache ins Haus und frisiert Sie in Ihrem persönlichen Wohnbereich. Selbstverständlich steht es Ihnen frei, eine eigene Friseurin zu bestellen oder einen Friseursalon aufzusuchen.

Unsere Fußpflegerin: Frau Elena Pawlow
Frau Pawlow kommt alle 3 Wochen Donnerstags ab 9.00 Uhr ins Heim zu Ihnen in Ihren persönlichen Wohnbereich. Geänderte Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben. Selbstverständlich steht es Ihnen frei, eine eigene Fußpflegerin zu bestellen oder eine Fußpflegerin aufzusuchen.

Hauseigene Reinigungskräfte sind für die Reinigung Ihres Zimmers und des Bades zuständig. Sollten Sie besondere Wünsche haben, wenden Sie sich bitte an die Hauswirtschaftsleitung.

 
 
 
 
   Besucher: 46746 © SignAhnsbeck, 2013 Impressum